Offene Werkstatt Bamberg

Weihnachtsstern ⭐️

Titelcover

Für den Weihnachtsstern brauchst du:

Und so geht’s:

  1. In der Tüte findest du zwei lange Papierbänder.
    Nehme eines davon und mach eine Schlaufe rein. (Bild 2)
  2. Drücke es fest und schneide den Überstand weg.
  3. Anschließend legst du das Band rundherum (Bilder 5–7)
  4. Das letzte Stück schiebst du unter das Band und schneidest den Überstand ab.
  5. Zum Schluss - this is where the magic happens - drückst du vorsichtig in die Seiten und „ploppst“ den Stern dadurch auf.
  6. Tada! 🎉 Fertig ist der Weihnachtsstern! Mit einer Nadel und Faden kannst du noch eine Aufhängung hinzufügen.

Verlinke uns gern dein Ergebniss auf Instagram! #offenewerkstattbamberg #adventswerkstatt

Bild
Bilde an einem Ende des Papierstreifens eine Schlaufe bzw. einen Knoten.
Bild
Drücke die Schlaufe fest. Es entsteht ein Fünfeck.
Bild
Schneide das überstehende Papier direkt an der Kante ab.
Bild
Wickel den langen Papierstreifen um das Fünfeck.
Bild
Bild
Bild
Schiebe das letzte Stück des Papierstreifens durch das gewickelte Band.
Bild
Schneide das überstehende Papier direkt an der Kante ab.
Bild
Drücke die Kanten vorsichtig mit dem Finger ein.